* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * 

fotografie »101 punx« 2005

Eine nicht ganz zufällige Begegnung mit der Punk-Szene in Oakland/California brachte mich auf die waghalsige Idee,
in kurzer Zeit 101 Portraits zu fotografieren. Nach dem Foto stelle ich die Frage »What’s your favorite question?«.
Ein spontaner Dauerlauf, um aus Distanz Nähe zu schaffen. Hier eine Auswahl, das Buchprojekt ist realisiert.

* * * * * * *
b mal x | freie projekte | 101 punx b mal x | freie projekte | 101 punx
Lisa:»Are you clean?«
* * * * * * *
b mal x | freie projekte | 101 punx

Japple:»Where do you wanna eat?«

* * * * * * *
b mal x | freie projekte | 101 punx

Joe:»Can I please have another beer?«

* * * * * * *
b mal x | freie projekte | 101 punx

Jessica:»Who the fuck are you?«

* * * * * * *
b mal x | freie projekte | 101 punx

Lenny:»Why am I still a punk and why do live the way I live?«

* * * * * * *
b mal x | freie projekte | 101 punx<br />

Melanie:»Where did you get these shoes?«

* * * * * * *
b mal x | freie projekte | 101 punx

Jake:»Wass willst du du Aischlock?«